Home » Atmospharisches Management: Rhetorik ALS Instrument Der Unternehmensfuhrung in Familienunternehmen by Guido Hardieck
Atmospharisches Management: Rhetorik ALS Instrument Der Unternehmensfuhrung in Familienunternehmen Guido Hardieck

Atmospharisches Management: Rhetorik ALS Instrument Der Unternehmensfuhrung in Familienunternehmen

Guido Hardieck

Published July 17th 2013
ISBN : 9783847101215
Hardcover
159 pages
Enter the sum

 About the Book 

English summary: How can the management of family enterprises deal with paradoxes, design business realities and thus advance persuasion? Against this backdrop, the aim of this book is to create a tool for the analysis and the preparation of businessMoreEnglish summary: How can the management of family enterprises deal with paradoxes, design business realities and thus advance persuasion? Against this backdrop, the aim of this book is to create a tool for the analysis and the preparation of business speeches - the Scenic radar. The radar has three dimensional axes, derived from conflict lines in family enterprises: emotionality versus rationality, tradition versus progression and constructiveness versus destructiveness. Depending on the focus of the speech(-parts), the radar guarantees directorial guidance. The book is not intended to be a practical rhetoric guide to improve expressional skills and verbal abilities, but aims to provide a strategic-regulative understanding of rhetorical agency, which precedes the actual speech. German description: Wie kann die Geschaftsfuhrung von Familienunternehmen mit Paradoxien umgehen, Unternehmenswirklichkeiten entsprechend sprachlich gestalten und damit uberzeugen? Das ist die leitende Frage dieses Buches. Ziel ist, ein Instrument zur Analyse sowie zur Erstellung von Unternehmerreden zu entwerfen - das Scenic Radar. Seine drei dimensionalen Achsen leiten sich aus Konfliktlinien in Familienunternehmen ab und integrieren sie: Emotionalitat versus Rationalitat, Tradition versus Progression und Konstruktivitat versus Destruktivitat. Je nach Fokus der Rede(teile) schlagt das Radar aus bzw. gewahrleistet inszenatorische Orientierung. Dieses Buch ist nicht als praktischer Rhetorik-Ratgeber fur Ausformulierungen und Stilmittel zu verstehen, sondern zielt auf ein strategisch-ordnendes Verstandnis rhetorischer Vermittlung ab, das der Rede vorangestellt ist.