Home » Balanced Scorecard ALS Controllinginstrument Eines Start-Ups by Alexander Braun
Balanced Scorecard ALS Controllinginstrument Eines Start-Ups Alexander Braun

Balanced Scorecard ALS Controllinginstrument Eines Start-Ups

Alexander Braun

Published April 5th 2001
ISBN : 9783838632391
Paperback
98 pages
Enter the sum

 About the Book 

Diplomarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich BWL - Controlling, Note: 1,3, Universitat Siegen (Wirtschaftswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe: Zusammenfassung: Controlling definiert sich im ursprunglichen Sinne als dasMoreDiplomarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich BWL - Controlling, Note: 1,3, Universitat Siegen (Wirtschaftswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe: Zusammenfassung: Controlling definiert sich im ursprunglichen Sinne als das Subsystem der Unternehmensfuhrung, das durch Ubernahme und Unterstutzung von Planungs-, Steuerungs- und Kontrollprozessen die Koordination eines Fuhrungsinformationssystems ermoglicht. Aus der Definition geht hervor, dass Controlling Handlungen im Bezug auf ihren Zielbeitrag bewertet (Planung), eigenverantwortlich ablaufende Prozesse koordiniert (Steuerung) und nur aggregierte Finanzkennzahlen abbildet (Kontrolle). Allerdings erfolgt die Koordination ausschliesslich anhand quantitativer Grossen. Auf die Betrachtung qualitativer Grossen (bspw. Kundennutzen oder Mitarbeiterzufriedenheit), die einen ebenso grossen Einfluss auf den Unternehmenserfolg haben, wird nicht eingegangen. Nach der Darlegung des Konzeptes der Balanced Scorecard und der intensiven Beschreibung der Bausteine erfolgreicher Einfuhrung wird die Anwendung der Balanced Scorecard in den verschiedenen Grundungsphasen eines schnell wachsenden Start-ups besprochen. Darauf folgend wird die Komplexitat der Kennzahlengewinnung ausfuhrlich diskutiert. Im Anschluss daran wird auf die Notwendigkeit, die Chancen und Erfolgsfaktoren einer IT Abbildung der Balanced Scorecard eingegangen. Das dritte Kapitel beschaftigt sich mit der Auswertung befragter Start-ups und VC-Geber. Die Befragung ist darauf ausgerichtet, inwiefern Start-ups und VC-Geber die Balanced Scorecard kennen, sich vorstellen konnen dies einzusetzen und ab wann diese eine Einfuhrung fur realistisch halten. Den Schluss bilden die entscheidenden Erfolgsfaktoren bei einer Einfuhrung. Inhaltsverzeichnis: Inhaltsverzeichnis: 1.Balanced Scorecard im Uberblick1 1.1Konzept der Balanced Scorecard1 1.2Bausteine erfolgreicher Einfuhrung13 1.3Externe Berichterstattung via Balanced Scorecard16 2.Anwendung der Balanced Sco